home-banner-thumb

Haus & Grund Bonn/Rhein-Sieg e.V.

contact no thumb new

0228/9692670

Mieter-Solvenz-Prüfung

Mieter-Solvenz-Pruefung

Wer neue Mieter sucht, sollte kein finanzielles Risiko eingehen.

 

 

Schützen Sie sich

Wohnungseigentumsrecht

Kein Kostenersatz für Wohnungseigentümer, die eigenmächtig Gemeinschaftseigentum instandsetzen

BGH: Dies gilt auch, wenn der Wohnungseigentümer versehentlich glaubt, hierzu als Sondereigentümer verpflichtet zu sein

Weiterlesen ...

WEG darf einheitlichen Einbau und Wartung von Rauchwarnmeldern beschließen

Einbau "aus einer Hand" gewährleistet mehr Sicherheit

Weiterlesen ...

Zum Anspruch eines Wohnungseigentümers auf Einbau von Jalousien zur Verschattung

Bauliche Veränderung vs. erstmalige plangerechte Herstellung des Gemeinschaftseigentums

Weiterlesen ...

Die Aufhebung eines Sondernutzungsrechts kann als "ultima ratio" und gegen Zahlung einer angemessenen Entschädigung verlangt werden

Die dauerhafte Änderung des Inhalts eines Sondernutzungsrechts und die dauerhafte Aufhebung eines solchen Rechts können die übrigen Wohnungseigentümer gegen den Willen des Sondernutzungsberechtigten aber nur nach Maßgabe von § 10 Abs. 2 Satz 3 WEG und auf dem darin geregelten Weg einer Anpassung oder Änderung der Gemeinschaftsordnung herbeiführen.

Weiterlesen ...

Baulicher Zustand des Gemeinschaftseigentums muss Nutzung des Sondereigentums ermöglichen

Sind im Bereich des Gemeinschaftseigentums gravierende bauliche Mängel vorhanden, die die zweckentsprechende Nutzung von Wohnungs- oder Teileigentumseinheiten erheblich beeinträchtigen oder sogar ausschließen, ist eine sofortige Instandsetzung zwingend erforderlich.

Weiterlesen ...

Ein Sondereigentümer kann auch zur Instandhaltung von im Gemeinschaftseigentum stehenden Teilen einer Dachterrasse verpflichtet sein

"Ausschließlicher Gebrauch" erfasst auch Dachterrassen im Sondereigentum

Weiterlesen ...

WEG-Verwalter kann (nur) mit Ordnungsgeld zur Vorlage einer Eigentümerliste angehalten werden

BGH: Haftanordnung scheidet als Zwangsmittel aus

Weiterlesen ...

Für Fehler des Verwalters bei der Beschlussdurchführung haftet nicht die WEG

BGH ändert bisherige Rechtsprechung

Weiterlesen ...

Der im aktuellen Jahr ausgeschiedene WEG-Verwalter schuldet noch die Jahresabrechnung für das vorangegangene Wirtschaftsjahr

BGH lässt aber Frage offen, wer zuständig ist, wenn der Verwalterwechsel zum Ende des Wirtschaftsjahres erfolgt

Weiterlesen ...

Anpassungsanspruch zur Änderung der WEG-Gemeinschaftsordnung kann nicht als Einrede gegen Unterlassungsanspruch geltend gemacht werden

BGH: Anspruch auf Nutzungsänderung muss ggf. im Klagewege durchgesetzt werden

Weiterlesen ...

calButton

Pressemitteilungen

  • Vianden und Gelderblom in die Leitungsorgane des Haus & Grund Landesverbandes Nordrhein und Westfalen gewählt

    Vianden und Gelderblom in die Leitungsorgane des Haus & Grund Landesverbandes Nordrhein und Westfalen gewählt (09.12.2019)

    Weiterlesen ...  
  • Haus & Grund Vereine kritisieren geplante exorbitante Erhöhung der Straßenreinigungsgebühren – Überprüfung der städtischen Gebührenstrategie gefordert – "Zweite Miete" ein Kostentreiber

    Haus & Grund Vereine kritisieren geplante exorbitante Erhöhung der Straßenreinigungsgebühren – Überprüfung der städtischen Gebührenstrategie gefordert – "Zweite Miete" ein Kostentreiber (04.12.2019)

    Weiterlesen ...  
  • Zwei neue Rechtsanwälte: Haus & Grund Bonn/Rhein-Sieg setzt Serie der Serviceverbesserungen fort: Dr. Wolfgang Lang und Lukas Laska

    Zwei neue Rechtsanwälte: Haus & Grund Bonn/Rhein-Sieg setzt Serie der Serviceverbesserungen fort: Dr. Wolfgang Lang und Lukas Laska (06.11.2019)

    Weiterlesen ...  
Facebook

Aktionspartner

get service logo

Haus Grund SWB Starke Partner

Heizspiegel für Deutschland 2018